Erneute Mitgliederversammlung am 24. September, 19 Uhr

Nachdem sich in der Mitgliederversammlung am 30. Juli 2021 kein neuer Vorstand für den Obst- und Gartenbauverein gefunden hat, findet nun die nach § 14 der Satzung notwendige zweite Versammlung am Freitag, 24. September 2021, um 19.00 Uhr in der Obstlagerhalle des Vereins statt.
Hierzu ist folgende Tagesordnung vorgesehen: TOP 1. Abnahme der Niederschrift über die Mitgliederversammlung vom 30.07.2021. TOP 2. Antrag auf Beschlussfassung bezüglich der Neuwahl des Vorstandes des OGV Ommersheim nach § 10, Absatz 1 der OGV Satzung. TOP 2.1. Neuwahl des 1. Vorsitzenden. 2.2. Neuwahl des 2. Vorsitzenden. TOP 2.3. Neuwahl eines Kassierers. TOP 2.4. Neuwahl des Brennereileiters. TOP 2.5. Neuwahl von bis zu 7 Beisitzern.
(Für den Fall, dass eine Beschlussfassung nach TOP 2 der Tagesordnung nicht zustande kommt) TOP 3. Antrag auf Beschlussfassung nach § 14 der Satzung = Auflösung des Vereins. TOP 4. Verschiedenes.
Der Vorstand hofft auf zahlreiche Teilnahme an der Versammlung und die Bereitwilligkeit von Mitgliedern im neuen Vorstand mitzuarbeiten, damit ein weiteres Bestehen des Vereins auch über das 113. Jahr hinaus gewährleistet werden kann. Es wäre schade, wenn eine Obstverwertung der für die Biosphäre so wichtigen Streuobstwiesen in Ommersheim nicht mehr möglich wäre.