Whisky-Vortrag

Leider steht der Referent wegen eines Einsatzes aufgrund des neuen Coronavirus nicht zur Verfügung am Freitag, 13. März 2020. Der Termin wird nachgeholt.

Um 19.00 Uhr findet in der Kelterstube in der Neuwiesstraße jedoch eine Verkostung zum Thema Gin statt.

Ursprünglich geplant war und nachgeholt wird:

Für dieses Thema konnte der Vorsitzende des OGV Grügelborn, Herr Philipp Wagner, gewonnen werden. Herr Wagner hat an der TU München Brauereiwesen studiert und war danach lange Zeit in der Schweiz bei einer renommierten Brennerei als deren Leiter tätig. Nach seiner Rückkehr ins Saarland beschäftigte er sich in seinem Heimatverein intensiv mit dem Brennen von Whisky, aber auch von Gin.

Er berichtet in seinem Vortrag über die Grundlagen zur Herstellung, die Historie, die Unterschiede zwischen irischem, schottischem und amerikanischem Whisky, sowie die Funktion einer guten Destillerie, die für einen guten Brand von grundlegender Bedeutung ist. Auch die Herstellung von Gin wird in seinem Vortrag Berücksichtigung finden.

Proben von seinen destillierten Whiskys können an dem Abend verkostet werden. Der Vortrag ist kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind zu diesem sicherlich interessanten Vortrag herzlich willkommen.

Whisky ist eine durch Destillation aus Getreidemaische gewonnene und im Holzfass gereifte Spirituose, die viele Freunde auf der Welt hat. Gin steht für eine Spirituose mit Wacholdergeschmack, die unter anderem als Zutat in Cocktails Verwendung findet.