Goldmedaille Mirabellenbrand 2018

Nach dem wir für unseren im Jahr 2018 gekelterten Apfelsaft vom Verband der Obst- und Gartenbauvereine Saarland/Rheinland-Pfalz eine vorzügliche Bewertung „Der Apfelsaft des Obst- und Gartenbauvereins Ommersheim e.V. ist ein qualitativ hochwertiges und ernährungsphysiologisch wertvolles Getränk“ erhielten, erreichte uns letzte Woche eine weitere Bewertung vom Landesverband.
Für die 22. Obstbrand-Prämierung des Landesverbandes und der Landwirtschaftskammer für das Saarland am 4. April 2019 im Gemeindehaus Dillingen-Diefflen hatten wir einen Mirabellenbrand aus 2018 eingereicht. 160 Destillate von 32 Brennereibetrieben und Stoffbesitzern waren zu dieser Prämierung eingereicht und wurden sensorisch geprüft und bewertet. Bei der sensorischen Prüfung werden die Obstbrände mit Auge, Nase und Zunge auf ihre Inhaltsstoffe untersucht. Bewertet wird nach Geruch, Fruchtaroma, Geschmack und nach Farbe, was aber bei klaren Bränden nicht so ins Gewicht fällt. Dabei festgestellte Fehler führen zum Punktabzug. Im Ergebnis wurden 48 Brände mit Gold, 52 mit Silber und 32 mit Bronze bewertet. Unser Mirabellenbrand erhielt eine Goldmedaille, ohne jegliche Anmerkungen. Hierzu schrieb uns der Landesverband „Gold ist GOLD, hier braucht man nichts zu sagen“.
Wir können mit Recht stolz sein auf unsere Mitglieder, die sowohl bei der Apfelsaftherstellung als auch beim Schnaps Brennen hervorragende Arbeit leisten und somit hochwertige Produkte herstellen.